Persönliche Vita

Max Gibis
Geboren am 13. Februar 1973

Wohnort: 94151 Mauth, Hohenröhren, Finsterauer Str. 12a

Verheiratet seit September 2000 mit Ulrike Gibis,
zwei Töchter, 17 und 14 Jahre


Schule:

1990 Mittlere Reife an der Realschule Freyung


Ausbildung:

1990 - 1993 Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Sparkasse
Freyung-Grafenau


Berufslaufbahn:

1995 - 1999 Geschäftsstellenleiter der Sparkasse Finsterau
1999 - 2002 Beauftragter für Aus- und Fortbildung in der Sparkasse Freyung-Grafenau
2000 Fachausbildung für Personalrecht im öffentlichen Dienst
2000 Berufung in den Ausbilder-Prüfungsausschuss der IHK Niederbayern
2002 - 2005 Abteilungsleiter bei der Sparkasse Freyung-Grafenau
2005 - 2008 Abteilungsleiter bei der Sparkasse Freyung-Grafenau und ehrenamtlicher Bürgermeister der Gemeinde Mauth
2008- 2013 Hauptamtlicher Bürgermeister der Gemeinde Mauth

Seit 07. Oktober 2013: Mitglied des Bayerischen Landtages