Vernetzung der FNBW schreitet voran - Dank LEADER

Geschäftsführerin Monika Dombrowsky informiert den Abgeordneten Max Gibis in der Tourist-Info Neuschönau

2016-07-28

Bei einem Ortstermin in der Tourist-Information Neuschönau, zu dem Bürgermeister Alfons Schinabeck eingeladen hatte, informierten die FNBW-Geschäftsführerin Monika Dombrowsky und ihr Mitarbeiter Daniel Eder den Landtagsabgeordneten Max Gibis über den aktuellen Stand der Vernetzung der Ferienregion. Dank der bewilligten Förderung durch das LEADER-Programm schreitet diese schnellen Schrittes voran.

Weiterlesen: Vernetzung der FNBW schreitet voran - Dank LEADER

Geldsegen für die Sport- und Schützenvereine

Vereinspauschale für das Jahr 2016 bekannt gegeben - Insgesamt rund 560.000 mehr als 2015

2016-07-26

Die Sport- und Schützenvereine im Freistaat Bayern erhalten auch dieses Jahr wieder die sogenannte Vereinspauschale als Unterstützung für ihre Arbeit. Dabei erhalten die Vereine im Landkreis Regen für das Jahr 2016 einen Zuschuss in Höhe von 134.740,80 Euro. Der Betrag liegt damit in etwa auf dem Niveau des Vorjahres. Die Sport- und Schützenvereine im Landkreis Freyung-Grafenau erhalten 115.654,77 Euro. Dies sind rund 2.300 Euro mehr als noch im Vorjahr. Darüber informierte MdL Max Gibis, selber Mitglied des Ausschusses für Inneres, Kommunales und Sport.

Weiterlesen: Geldsegen für die Sport- und Schützenvereine

Hier werden unsere Nachwuchssportler geformt

Skiverbandspräsident Max Gibis informiert sich am Skigymnasium Berchtesgaden - Zulauf auch aus dem Bayerischen Wald

2016-07-15

6 von 8 Olympischen Goldmedaillen, 2 von 6 Silbermedaillen und 2 von 5 Bronzemedaillen für Deutschland in Sotschi 2014, insgesamt also 10 von 19 Medaillen in Sotschi sowie viele weitere Medaillen bei Olympischen Spielen und Weltmeisterschafen haben Absolventen der CJD Christophorusschulen in Berchtesgaden erringen können. Auch die Nachwuchssportler aus dem Bayerischen Wald versuchen an den insgesamt fünf verschiedenen Schulen des Trägers CJD in Berchtesgaden Schule und Leistungssport unter einen Hut zu bringen. Grund genug für den Präsidenten des Skiverbandes Bayerwald, Max Gibis, sich einmal vor Ort beim Schulleiter des Skigymnasiums Berchtesgaden, Herrn Stefan Kantsperger, zu informieren.

Weiterlesen: Hier werden unsere Nachwuchssportler geformt

Onko-Team Bayerwald im KKH Waldkirchen gestartet

MdL Max Gibis informiert sich vor Ort - Erste Einrichtung am zukünftigen Gesundheitszentrum

2016-07-01

Der Landtagsabgeordnete Max Gibis hat auf Einladung von Dr. Heidi Massinger-Biebl das neu aufgebaute Onko-Team Bayerwald am Krankenhaus Waldkirchen besucht und sich ein Bild von der zum April 2016 neu eröffneten Einrichtung gemacht. Nach dem Kreistagsbeschluss vom 22. Juni 2015, wonach das Krankenhaus Waldkirchen aus strukturpolitischen Gründen in ein Gesundheitszentrum umgewandelt werden soll, muss dieses nun mit Leben gefüllt werden. Das Onko-Team Bayerwald soll der erste Baustein dieses Zentrums in Waldkirchen sein.

Weiterlesen: Onko-Team Bayerwald im KKH Waldkirchen gestartet 

Max Gibis informiert sich bei der Polizeiinspektion Regen

PI-Leiter Manfred Buchinger gibt dem Abgeordneten Einblicke in die praktische Arbeit der Polizei

2016-06-29

Landtagsabgeordneter Max Gibis, selbst Mitglied des Innenausschusses im Bayerischen Landtag und somit direkt zuständig für die Belange der Bayerischen Polizei, hat sich bei der Polizeiinspektion Regen über die praktische Arbeit der Polizeiinspektionen informiert. „Es stehen einige wichtige Entscheidungen im Bereich Polizei im Bayerischen Landtag an und dafür hätte ich gerne die Meinung der Inspektionen vor Ort“, so MdL Max Gibis über seinen Besuch bei PI-Leiter Manfred Buchinger und seinem Stellvertreter Armin Süß.

Weiterlesen: Max Gibis informiert sich bei der Polizeiinspektion Regen